Über die
Siedlung Sagematt

Organisation

Hinter der Siedlung Sagematt steht die «Genossenschaft Alterssiedlung Sagematt» gemäss Art. 828 ff des schweizerischen Obligationenrechtes. Die Genossenschaft bezweckt den Bau und Betrieb einer Alterssiedlung für betagte, mobile, nicht pflegebedürftige Personen. Sie ist nicht gewinnstrebig.

Statuten (PDF)

Siedlungsleitung

Für Fragen aller Art steht den Bewohnern morgens als Ansprechperson die Siedlungsleitung zur Verfügung. Sie ist im Hause jeweils morgens von 9.00 – 11.00 Uhr erreichbar. In den gleichen Räumlichkeiten ist auch die Fachstelle für Altersfragen der Pro Senectute Kanton Solothurn eingemietet. Die vielfältigen Angebote der Pro Senectute stehen den Bewohnerinnen und Bewohnern ebenfalls zur Verfügung. Pro Senectute unterstützt die Mieter/-innen in fachlichen Altersfragen und sichert die Ferienstellvertretung in Abwesenheit der Siedlungsleitung.

Webseite Pro Senectute Kanton Solothurn

Haben Sie noch Fragen?

Zögern Sie nicht mit uns in Kontakt zu treten.

Iris Vogt, Hauswirtschaftliche Betreibsleiterin HHF, Siedlungsleitung

info@siedlung-sagematt.ch

061 781 52 71 (vormittags von 9-11 Uhr)

Genossenschaft Alterssiedlung Sagematt
Bodenackerstrasse 6
4226 Breitenbach